Jazzclub Unterfahrt


Küche:

Deutsch, wechselnd


Rubriken:

Bar, Jazzclub, Konzert-Location


Adresse: Einsteinstrasse 42
81675 München
Telefon: 089-4482794
E-Mail: info@unterfahrt.de
Website: www.unterfahrt.de
Haltestelle: Max-Weber-Platz (U-Bahn)
Öffnungszeiten:ab 19 Uhr bis 3 Uhr
Raucherbereich:Raucher und Nichtraucher nicht getrennt
Bewertungen: 1 - Durchschnitt: 4.5
Stimmen: 1 - Ø: 4.5
Hits: 87685
Bewertung abgeben
Einzelbewertung:
Preis:4
Service:4
Ambiente:5
Qualität:5
Besonderes
Aus „PRINZ“ – München, 1990
„JAZZ IN MÜNCHEN“
Von Mic Oechsner

„Am 01.04.1978 startete das Triumvirat Mike Uitz, Herbert Straub und Fritz Otto in Haidhausen eine Initialzündung mit Spätfolgen für die kommenden Jahre: Die Eckkneipe am Haidenauplatz ‚Zur Unterfahrt’ sollte ein Platz für Jazz werden, hier wollte man auf den Spuren seltener Töne wandeln und besonders dem Freejazz ein Podium bieten. Anfangs kämpfte man zwar zwangsläufig mit großen Schwierigkeiten in Sachen Lärmbelästigung, aber bald schon sahen sich die drei Herren in der Lage, ein tägliches Programm anzubieten und protzten mit Peter Brötzmann, Gunther Hampel, Andrew Cyrille und Ernst Ludwig Petrowsky. Die Erträge freilich waren dürftig, und so entschloss man sich 1980 schweren Herzens zur Gründung eines Vereins, um vom großen Kuchen des Kulturetats ein Scheibchen abzubekommen. Immerhin musste man damals gegen das ‚Domicile’ anstinken, was mit derartigem musikalischen Angebot verständlicherweise schwierig war.

Prompt floss auch ein kleines Sümmchen aus städtischem Topf, zu wenig zum Leben, zuviel zum Sterben zwar, aber der Club konnte weiter existieren und brachte seine eigene Nachwuchs-Szene hervor: Hier traf man sich zur Session, oder einfach nur zum ‚Aushängen’, und hier konnte man sich als heranreifender Jazzer der schwersten Prüfung überhaupt unterziehen – spielen unter den Augen der älteren Kollegen, der Profis.“
Kommentare:

Seite in 0.0235 Sekunden generiert | powered by applico | hosted by all-inkl.com